Münster: Müllabfuhr verschiebt sich

Münster.-  Wegen Allerheiligen verschieben sich in der zweiten Wochenhälfte auch in Münster die Termine für die Müllabfuhr. 

Am Donnerstag, 1. November, bleiben alle städtischen Recyclinghöfe geschlossen, und die Sperrgutabfuhr fällt ersatzlos aus. Die Abfuhr von Bio-, Papier- und Restmülltonnen sowie der Gelben Säcke verschiebt sich in den Donnerstagsbezirken auf Freitag, 2. November. In den Freitagsbezirken wird die Abfuhr am Samstag, 3. November, nachgeholt.

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Münster (ots) - Bei einem Einbruch in ein Bürogebäude an der Ossenkampstiege im Zeitraum von Freitag (19.02., 14.42 Uhr) bis Montag (22.02., 7.56 Uhr) entwendeten Unbekannte einen Tresor. Die Diebe brachen ein Fenster auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Den Tresor brachen die Eindringlinge aus einem Schrank. In dem Tresor lagen…
  • Münster (ots) - Unbekannte Diebe entwendeten Montagabend (22.2., 18:30 bis 19:30 Uhr) sieben Damenjacken aus einer Schul-Sporthalle an der Königsberger Straße in Münster. Die Frauen zogen sich in der Kabine um und verschwanden in die Halle. Bei ihrer Rückkehr bemerkten sie, dass die Jacken in einem Wert von insgesamt 1.650…
  • Münster.-  „Welcome to Münster“ - mit dieser herzlichen Einladung warb Münster Marketing jetzt in London auf der German Travel Show. Dieser Workshop konzentriert sich allein auf das Reiseland Deutschland und bringt an einem Tag die großen britischen Reiseveranstalter mit den deutschen Tourismuspartnern zusammen. „Eine hervorragende Plattform also, um Münster auf…
  • Münster. Der Stadtradio Münster e. V., der am 29. Mai 2007 gegründet wurde, sucht radiointeressierte Menschen, die sich in Münster daran beteiligen wollen, ein solchesStadtradio Münster mit auf den Weg bzw. auf die Frequenz zu bringen. Bis zur Erteilung der Sendelizenz via Funk und Online und zur Bereitstellung einer eigenen…
  • Münster/Dortmund. Die Unternehmensgruppe Aschendorff mit Sitz in Münster, die unter anderem die Tageszeitung „Westfälische Nachrichten“ (WN) herausgibt,  übernimmt im Rahmen einer Sanierungsfusion die im Dortmunder Medienhaus Lensing erscheinende „Münstersche Zeitung“ (MZ) mit den Ausgaben Münster, Greven und Steinfurt. Das teilten am Freitag beide Unternehmen mit. Auch der Branchendiesnst horizont.net berichtet…
Zum Thema.:  Eins wie der Fluss und das Meer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow by Email
RSS