Münster in Behindertenpolitik gut positioniert

Münster.- Münster gehört landesweit zu den Städten mit der größten Erfahrung in der kommunalen Behindertenarbeit. "In mehr als 400 Städten und Kreisen fehlen kommunale Behindertenbeauftragte!" stellte die NRW-Behindertenbeauftragte Angelika Gemkow in diesen Tagen fest und forderte die Kommunen auf, Ansprechpartner für Menschen mit Behinderungen einzusetzen. In Münster geschah das bereits vor nunmehr drei Jahrzehnten, exakt im Jahr 1977. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 31.03.2006 mit.

Die Stadt hat die Hilfen für Behinderte im Sozialamt in einer Fachstelle gebündelt. Zu den Aufgaben des Teams "Hilfen für Menschen mit Behinderungen" gehören: Unterstützung schwerbehinderter Beschäftigter (örtliche Fürsorgestelle), Integrationsfachdienst, Behinderten-Fahrdienst und allgemeine Information und Beratung. Leiterin ist Doris Rüter.

Zusätzlich nimmt Doris Rüter die Aufgaben der Behindertenbeauftragten wahr. Sie arbeitet eng mit der vom Rat eingerichteten Kommission zur Förderung der Integration von Menschen mit Behinderungen zusammen, die ebenfalls schon seit 30 Jahren besteht. In deren fünf Arbeitsgruppen engagieren sich Behinderte und Nichtbehinderte für die Integration behinderter Kinder und Jugendlicher, die Integration in das Erwerbsleben, eine barrierefreie Stadtgestaltung sowie die Themen Freizeit und Wohnen und Pflege.

"Auch in Münster sind wie in anderen Städten längst noch nicht alle  Barrieren beseitigt – weder die baulichen noch die in den Köpfen", so Doris Rüter, die auch Sprecherin des Arbeitskreises der Behindertenbeauftragten und -koordinatoren NRW ist. Das Engagement der Kommission und ihrer Arbeitsgruppen, von Vereinen und Verbänden und Trägern der Behindertenhilfe habe aber dazu beigetragen, dass viele Verbesserungen auf den Weg gebracht werden konnten. Wer Interesse an einer Mitarbeit in den Arbeitsgruppen der Kommission hat, kann sich an Doris Rüter wenden: Tel. 4 92-50 27, Fax 4 92-79 01, E-Mail rueterd@stadt-muenster.de.

(Visited 26 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  AWM-Schätzchen zu ersteigern
Über Andreas Hasenkamp 6471 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*