Münster: Fördertopf für Altbausanierung schon leer 2013 neues Förderprogramm

Zuletzt aktualisiert 13. März 2018 (zuerst 11. April 2012).

Münster. Bereits im ersten Quartal des Jahres zeichnete sich ab, dass das Interesse am städtischen Fördertopf für Altbausanierungen wieder groß sein würde. Jetzt ist klar: Das städtische Förderprogramm zur Energieeinsparung und Altbausanierung ist für 2012 bereits komplett ausgeschöpft.

Wohnungsamt kann keine weiteren Zuschussanträge bewilligen

Für das laufende Jahr hatte der Rat der Stadt 350 000 Euro bereitgestellt. Aus dem Fördertopf können energiesparende und klimaschonende Sanierungsmaßnahmen an Einfamilienhäusern und Mehrfamilienhäusern bezuschusst werden.

„Wegen der großen Nachfrage können für 2012 zurzeit keine weiteren Zuschüsse aus dem Programm bewilligt werden“, bedauert Ralf Bragard, Fachstellenleiter im Amt für Wohnungswesen. Nur wenn einzelne Antragsteller bereits bewilligte Zuschüsse nicht abrufen sollten, kann noch der eine oder andere vorliegende Förderantrag bedient werden.

2013 neues Förderprogramm Energieeinsparung und Altbausanierung in Münster

Im Jahr 2013 sollen wieder 350 000 Euro im städtischen Förderprogramm zur Energieeinsparung und Altbausanierung zur Verfügung stehen. Neue Anträge können dann wieder zum 1. Januar 2013 gestellt werden.

Weitere Information gibt es beim Wohnungsamt der Stadt Münster, Telefon 4 92-64 02.

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Münster (SMS) Die Stadt Münster fördert die qualitativ hochwertige Sanierung von Wohngebäuden mit Zuschüssen bis zu 9 000 Euro für Ein- und Zweifamilienhäuser und bis zu 15 000 Euro für ein Mehrfamilienhaus. Seit Jahresbeginn haben sich nicht nur beim städtischen Altbausanierungsprogramm, sondern auch bei anderen Fördertöpfen des Bundes Änderungen ergeben.…
  • Münster (SMS) Das Förderprogramm Altbausanierung der Stadt Münster mit einem Volumen von 425 000 Euro ist für das Jahr 2016 noch nicht komplett aufgebraucht. Förderanträge für hochwertige Dämmmaßnahmen können noch gestellt werden. Anträge zum Förderprogramm Altbausanierung der Stadt Münster stellen Zudem werden ökologische Dämmstoffe extra gefördert. Alle relevanten Informationen sowie das…
  • Münster. Der Informationsbedarf ist riesig: Fast 40 persönliche Beratungen und mehr als 20 telefonische Anfragen in vier Stunden verzeichnete die städtische Umweltberatung bei der August-Sprechstunde zum Förderprogramm Altbausanierung. Mit insgesamt 500 000 Euro fördert die Stadt Münster in diesem Jahr Sanierungsarbeiten, die den energetischen Zustand eines Gebäudes verbessern. Für 2009…
  • Münster (SMS) Ein gut gedämmtes Dach, Fenster mit Dreifachverglasung, eine neue Dämmung für die Kellerdecke und für die Außenwände: Effiziente Einzelmaßnahmen, die alte Wohngebäude auf ihrem Weg zu modernen Energiesparhäusern einen großen Schritt voranbringen. Zum einen sinken nach der Sanierung die Energiekosten deutlich, zum anderen genießen die Bewohnerinnen und Bewohner…
  • Münster (SMS) Nur noch rund 180 000 Euro hat der städtische Fördertopf für energieeffiziente Altbausanierungen zurzeit zu bieten. Eigentümerinnen und Eigentümer, die noch in diesem Jahr Fördermittel nutzen möchten, sollten möglichst schnell einen Antrag beim Amt für Wohnungswesen und Quartiersentwicklung stellen. Ansprechpartner ist Alfred Lohre, Tel. 02 51/4 92-64 64.…
Follow by Email
RSS