Merchandising-Shop für die WWU öffnet seine Pforten

Münster/Hochschulen. Die meisten Studierenden sind stolz darauf, an der WWU zu studieren. Und die Verbundenheit mit ihrer Alma Mater wollen sie auch im Alltag zeigen. Gelegenheit dazu gibt ihnen die Kollektion des neuen Uni-Shops, der mit Beginn des Wintersemesters seine Arbeit aufgenommen hat. Das teilt die Universität Münster am 15.10.2008 mit. 

Shop im Stammhaus der Buchhandlung Krüper in der Frauenstraße 

Die T-Shirts, Sweatshirts, Polohemden und Basecaps sind in einem so genannten "SHOPinSHOP" im Stammhaus der Buchhandlung Krüper in der Frauenstraße 42 zu bekommen. Auch die anderen Filialen bieten eine Auswahl aus der Kollektion an. Auch im Münstershop

Münstershop in der Innenstadt

Darüber hinaus ist der Münstershop in der Innenstadt ein zentraler Anlaufpunkt für all jene, die sich mit Uni-Accessoires eindecken wollen. Hinter dem neuen Laden steckt die Firma "Campussportswear", die das Recht erhalten hat, mit dem Logo der Universität Produkte auf den Markt zu bringen. Erfahrung damit hat "Campussportswear" reichlich, denn seit 1993 betreuen sie rund 50 deutsche Hochschulen. Nicht nur mit Kleidung, auch mit Aufklebern, Taschen, Schlüsselanhängern und Fleecedecken deckt "Campussportswear" ein breites Spektrum an WWU-Artikeln ab.

Zum Thema.:  Pferdegasse zum Schauraum gesperrt

Fatal error: Uncaught wfWAFStorageFileException: Unable to save temporary file for atomic writing. in /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:34 Stack trace: #0 /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(658): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents('/home/www/j2w-d...', '<?php exit('Acc...') #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig('livewaf') #2 {main} thrown in /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 34