Loddenheide ab Montagabend keine Einbahnstraße mehr

Teilen heißt kümmern!

Münster.- Für die Straßenbauarbeiten am Albersloher Weg / Loddenheide (Foto) war die Straße Loddenheide vorübergehend zur Einbahnstraße erklärt worden. Diese Regelung wird am Montagabend (17. 9.) aufgehoben, so dass das Gewerbegebiet Loddenheide dann wieder uneingeschränkt erreichbar ist. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 14.09.2007 mit.

Bei dieser Gelegenheit wird auch die Verkehrsführung auf dem Albersloher Weg geändert: Der Verkehr in Richtung Gremmendorf nutzt dann ab Höhe Loddenheide die neue Fahrbahn.

Die Loddenheide ist in den vergangenen Monaten zwischen Albersloher Weg und Kreisverkehr neu ausgebaut worden. Es wurden Geh- und Radwege und zwei neue Abbiegespuren angelegt.

Die mobile Version verlassen