Kunst-Ausstellung Animal Art verlängert bis 14.02.2016 Galerie Rudi-Fred-Linke zeigt "Tierisch gut"

Zuletzt aktualisiert 3. März 2016 (zuerst 1. Februar 2016).

Liebe Kunstfreundinnen und Kunstfreunde, „Tierisch gut“ – so wurde der Titel der Ausstellung im letzten Sommer zum Programm. „Vielfältige neue animalische Highlights unserer Artgenossen erwarten Sie. Die der Künstler und die der Darsteller. „
Die Ausstellung startete am 24.10. 2015 und sollte bis zum 17. Januar zu sehen sein. Jetzt hat der Galerist sie verlängert bis zum 14.02.2016.
Ganzjährig geöffnet:
Samstag und Sonntag 12.00 bis 17.00 Uhr und nach Vereinbarung

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Im Zeichen der Kultur Koreas steht eine Kette von Veranstaltungen im Wolbecker Kreativzentrum _punkt_. im Zeitraum 3. September 2005 bis zum 25. Februar 2007. Musik, Töpfern, Märchen und Malen gehören zum Programm von "So fern … so nah. Begegnung mit Korea". Austellungseröffnung am Sonntag, 3. September um 11 Uhr Die…
  • Buschtrommel (fast) live per Video - Kabarett frei HausMünster. Die "Buschtrommel" als Video: Weil die beiden Buschtrommelnden - Britta von Anklang und Andreas Breiing - derzeit nicht vor ihrem Stammpublikum im Kinderhauser Kap.8 auftreten können, kommen sie nun direkt zu Ihnen nach Hause. Doch keine Sorge, Sie müssen nicht aufräumen. Das Kap.8 liefert in Kooperation mit der Buschtrommel…
  • Münster-Angelmodde. „So eine Ausstellung haben wir, glaube ich, noch nicht gehabt“, sagte Dr. Ute Ewering den Gästen der Vernissage von Dr. Peter Jansen am 12. November 2007. Ewering begrüßte den Wolbecker Künstler im Beisein des neuen Vorsitzenden der Heimatfreunde Angelmodde, Georg Volbers. „Beschwingt und andersartig“ seien die Werke, „einem Medium…
  • Im Waschzettel zu einem der Bücher von Rainer Schepper heißt es: Rainer Schepper, Jahrgang 1927, Verfasser von Monographien aus dem Bereich des Westfälischen, studierte in Hamburg, Dortmund und Münster Germanistik, Pädagogik, Soziologie und Volkskunde. Er nahm in Aufsätzen und Vorträgen kritisch Stellung zu gesellschaftspolitischen Gegenwartsfragen, u. a. zu Gesetz und…
  • Südafrika in BüchernMünster-Wolbeck. Ein Tisch in der Gaststätte „An de Steenpaorte“ ist voller Kuchen, ein anderer trägt schon eine Reihe Bücher – Literatur über Südafrika. Und Gregor Lamers hat an diesem Donnerstag noch eine Stofftüte voll von Büchern dabei – aus einigen werde er lesen beim Offenen Themenkreis von Ingrid Brock-Gerhardt, sagt…
Follow by Email
RSS