„Kulturrucksack-Ferienprogramm“ in der Stadtbücherei Münster

Zuletzt aktualisiert 3. Oktober 2022 (zuerst 30. September 2022).

Von Hexen, Vampiren und anderen fantastischen Wesen / Anmeldung zu den Veranstaltungen erforderlich

Münster (SMS). In den Herbstferien ist der Kulturrucksack mit spannenden Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren wieder gut gefüllt. In der Stadtteilbücherei am Hansaplatz (Mittwoch, 5. Oktober) und in der Stadtbücherei am Alten Steinweg (Montag / Dienstag, 10./11. Oktober) stehen verschiedene Zeichenkurse und ein Comic-Workshop auf dem Programm. Die Veranstaltungen sind kostenfrei, eine Anmeldung ist erforderlich (E-Mail: biblio-kids@stadt-muenster.de).

Handlettering

Zum herbstlichen „Handlettering“ lädt Nina Klümpers am Mittwoch, 5. Oktober, von 11 bis 13 Uhr in die Stadtteilbücherei am Hansaplatz ein. Der Spaß am Schreiben von schönen Buchstaben, Wörtern und Sprüchen steht in diesem Kurs im Vordergrund. Es entstehen tolle Postkarten zum Aufhängen oder Verschicken.

Workshop: Story mit Lego-Figuren fotografieren

Im Workshop „Crash! Boom! Bang! – Lego-Foto-Comics selbstgemacht!“ zeigt Selma Brand, wie man eine Story mit Lego-Figuren fotografiert und in Comicform bringt (Montag, 10. Oktober, 11-16 Uhr, Stadtbücherei am Alten Steinweg). Die Fotos werden auf dem iPad zusammengefügt, mit Sprechblasen versehen und fertig ist der eigene Comic. Lego-Figuren und iPads werden gestellt.

Zeichnen-Kurs: Vampire, Monster und andere fantastische Wesen zeichnen

Wer Vampire, Monster und andere fantastische Wesen zeichnen möchte, der ist im „Grusel-Zeichnenkurs“ mit Maxi Spieß genau richtig (Dienstag, 11. Oktober, 11-13 Uhr, Bücherei am Alten Steinweg). Egal, ob Anfängerin und Anfänger oder Könnerin und Könner, in diesem Kurs kann jede und jeder der Fantasie freien Lauf lassen und wilde, gruselige oder fantastische Wesen aufs Papier bannen. Die Kursleiterin hilft, die Figuren lebendig werden zu lassen.  

„Halloween-Zeichenkurs mit Tinte und Feder“

Der „Halloween-Zeichenkurs mit Tinte und Feder“ richtet sich an Kinder und Jugendliche, die schon erste Vorkenntnisse im Zeichnen haben (Dienstag, 11. Oktober, 14-18 Uhr, Bücherei am Alten Steinweg). Sie lernen mit dem kontrastreichen Noir-Stil eine Technik im düsteren Comic-Stil kennen. Geübt wird der Umgang mit Feder und Pinsel, Schraffuren und der Einsatz von Licht und Schatten.

Ausführliche Informationen zum Ferienprogramm der Bücherei gibt es im Stadtportal unter www.stadt-muenster.de/buecherei. Die Veranstaltungen finden mit der Unterstützung des Kulturrucksacks NRW, der Landesregierung NRW und des Kulturamtes der Stadt Münster statt.


Fatal error: Uncaught wfWAFStorageFileException: Unable to save temporary file for atomic writing. in /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:34 Stack trace: #0 /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(658): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents('/home/www/j2w-d...', '<?php exit('Acc...') #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig('livewaf') #2 {main} thrown in /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 34