Kühl durch den Sommer mit einfachen Tricks und guter Dämmung

Kühl durch den Sommer mit einfachen Tricks und guter Dämmung
Energieberater Markus Wohlgemuth informiert beim Online-Themenabend der Stabsstelle Klima über effektive Raumkühlung, Sonnenschutzvorrichtungen und Dämmung. Foto: ICM. 

Kostenloser Online-Themenabend der Stabsstelle Klima am 25. April 2024

Münster (SMS). Von kleinen Verhaltensänderungen bis zu baulichen Veränderungen: Mit den richtigen Maßnahmen lassen sich bei hohen Außentemperaturen im Sommer angenehm kühle Innenräume schaffen. Markus Wohlgemuth, Energieberater der Innovation City Management (ICM) GmbH, informiert beim nächsten kostenlosen Online-Themenabend der Stabsstelle Klima der Stadt Münster unter anderem über die Möglichkeiten einer effektiven Raumkühlung oder der optimalen Nutzung von Sonnenschutzvorrichtungen. Die Veranstaltung „Kühl durch den Sommer“ am Donnerstag, 25. April, findet von 18 bis 20 Uhr über das Videokonferenzsystem „Zoom“ statt. 

Ein Schwerpunkt liegt auf dem Thema Dämmung, da gut isolierte Häuser nicht nur im Sommer angenehm kühl bleiben, sondern auch im Winter Heizkosten einsparen können. Energieberater Wohlgemuth gibt einen Überblick über verschiedene Optionen zur Vorbereitung auf heiße Sommertage. Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Kostenlosen Veranstaltungsreihe „Klimafreundliche Wohngebäude“

Die Stabsstelle Klima bietet den Online-Themenabend im Rahmen der kostenlosen Veranstaltungsreihe „Klimafreundliche Wohngebäude“ an. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Teilnehmende einen Zugangslink. Eine Anmeldung ist unter www.icm.de/veranstaltungen möglich. Im Auftrag der Stadt Münster nehmen Mitarbeitende der Innovation City Management GmbH telefonisch unter 0800 / 4 62 36 00 oder per E-Mail an veranstaltung-ms@icm.de ebenfalls Anmeldungen entgegen.

Zum Thema.:  Stadt Münster fördert Energieeffizienz in Unternehmen