Kostenfreie Corona-Testungen in Münster-Südost

Teilen heißt kümmern!

Zuletzt aktualisiert 12. Mai 2021 (zuerst 10. März 2021).

Bürgerinnen und Bürger haben in Münster ab sofort die Möglichkeit, sich mittels eines Schnelltests kostenlos auf eine SARS-CoV-2-Infektion testen zu lassen. Das Gesundheitsamt der Stadt Münster hat in Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung eine Liste der beteiligten Praxen und Apotheken erstellt. Diese wird ständig aktualisiert.

Testzentrum in Wolbeck und Münster-Südost: Aktualisierter Beitrag hier

Durch die Coronavirus-Testverordnung vom 7. März 2021 hat jede (asymptomatische) Person einmal pro Woche Anspruch auf einen Antigen-Schnelltest.
Sollten Sie jedoch COVID-19-verdächtige Symptome haben, wenden Sie sich bitte an Ihre hausärztliche Praxis. Die folgenden Test-Stellen stehen Ihnen derzeit in Münster zur Verfügung.
(zuletzt aktualisiert: 10. März 2021)

Für den Südosten von Münster nennt die Stadt Münster folgende Praxen in Wolbeck , Angelmodde-West und Gremmendorf.

Ausserdem gibt es Testzentren (siehe unten).

PLZ-Bereich 48167: Angebote für Testungen

  • Dr. Bernd Unbehaun, Münsterstraße 3 (nur eigene Patienten, ab 13.3.)
  • Dr. Wolfgang Zeeden, Albersloher Weg 419, Tel. 0251/614883
  • Gemeinschaftspraxis Dr. Timo Altenkämper, Dr. Christina Mosler, Dr. Achim Schick, Albersloher Weg 467, Tel. 0251/61328
  • Dr. Domingos Schrader, Münsterstraße 9, Tel. 02506-1264
  • Praxis Pommernstraße, Dr. Johannes Fühner, Julia Hegge, Pommernstrasse 4, Tel. 0251/61141
  • Gemeinschaftspraxis Dr. med. Heinrich Peter Kleine Wortmann, Dr. Ursula Liebig-Kleine Wortmann, Hiltruperstrasse 6, praxiskleinewortmann@t-online.de

Testzentren