Kita Burgstraße nominiert für Deutschen Kita-Preis

Kita Burgstraße nominiert für Deutschen Kita-Preis
Die neue Kita Burgstraße steht auf der Nominierten-Liste mit 25 Einrichtungen für den Deutschen Kita-Preis 2022. Foto: Stadt Münster / Meike Reiners.

Teilen heißt kümmern!

Münster (SMS). Die neue Kita Burgstraße steht auf der Nominierten-Liste mit 25 Einrichtungen für den Deutschen Kita-Preis 2022. 1200 Kitas und lokale Bündnisse für frühe Bildung hatten sich um den Kita-Preis beworben. Es winkt ein Preisgeld von 25 000 oder 10 000 Euro. Ende des Jahres steht fest, ob die Kita Burgstraße (Foto) zu den zehn Finalisten gehört. Der Deutsche Kita-Preis wird seit 2018 vergeben. Die Auszeichnung ist eine Initiative des Bundesfamilienministeriums und weiterer Partner. 
Foto: Stadt Münster / Meike Reiners.