Kindertheater “Roter Hund” kommt an: Konzertrevue “Die Abenteuer des Monsieur Sax” am 23. Juli

Münster.- Immer bis auf den letzten Platz besetzt, bestes Sommerwetter und gut aufgelegte Darsteller, denen die Kinder fasziniert durch die Vorstellung folgen. Während der Darbietungen des Kindertheaters "Roter Hund" auf dem Gelände des alten Zoos an der Himmelreichallee sperren die jungen Besucherinnen und Besucher Ohren und Münder auf, wenn die Inszenierungen vor der Kulisse des ehemaligen Eulenturms über die Bühne gehen. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 20.07.2006 mit.

Eine Konzertrevue erwartet die jungen Zuschauer am Sonntag, 23. Juli, um 11 und um 16 Uhr. Es sind zugleich die letzten Vorstellungen in der vom städtischen Kulturamt organisierten Reihe. Unter dem Ttiel "Die Abenteuer des Monsieur Sax" erzählen das  Pindakaas Saxophon Quartett (Münster) und der Schauspieler Stefan Hein eine spannende Geschichte mit live gespielter Musik von Klassik bis Jazz. Der Eintritt ist frei.

Adolphe Sax ist ein schrulliger Erfinder. Eines Tages baut der Belgier das Saxophon und reist nach Paris, um die ganze Saxophonfamilie in einem großen Wettkampf zu präsentieren …

(Visited 27 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Westfälische Schule für Musik feiert 90. Geburtstag
Über Andreas Hasenkamp 6437 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*