Kinder als Museumsführer in Münster-Wolbeck

Münster-Wolbeck. Im Westpreußischen Landesmuseum können Kinder sich als Museumsführer für Gleichaltrige „ausbilden" lassen.

Ein erstes Treffen zum Kennenlernen hat bereits stattgefunden, es können noch weitere Kinder im Alter von zehn bis 13 Jahren dazu stoßen. Beim zweiten Treffen am Montag (30. Januar) um 14.30 Uhr im Drostenhof werden die Kinder in die Ausstellung eingeführt.

Informationen gibt Museumspädagogin Britta Frerichs unter Telefon 0 25 06/81 01 20.

Bitte gib der Seite ein

Über Andreas Hasenkamp

Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Zeige alle Beiträge von Andreas Hasenkamp →