Keine Nachfrage für Begrünungs-Fördergelder im Wigbold Wolbeck

Zuletzt aktualisiert 25. Januar 2019 (zuerst 28. April 2015).

Münster-Wolbeck. Vergeblich warteten die Vertreterinnen der Stadt am Montagabend im Achatiushaus mit Informationsmaterial auf interessierte Antragssteller „zur Fassaden- oder Mauerbegründung im privaten Eigentum im Geltungsbereich der Gestaltungs- und Erhaltungssatzung Wigbold Wolbeck“. Bis zum Jahresende stehen Gelder in Höhe von insgesamt 70.000 Euro bereit.