Karatelehrgang des Dojos Kamakura in Wolbeck mit Training und Prüfungen

Am vergangenen Wochenende fand in Wolbeck der jährliche Karatelehrgang des Dojos (Vereins) Kamakura Warendorf statt, der vom TV Wolbeck ausgerichtet wurde.
Hierzu hatte der Verein Bundestrainer Akio Nagai Shihan (Großmeister, 8. Dan) zu Gast, der am Samstagnachmittag und Sonntagvormittag ein anspruchsvolles Training gab und außerdem Gürtelprüfungen abnahm.

 

Zu diesem Ereignis waren rund 80 Teilnehmer aus ganz NRW sowie 50 Zuschauer angereist, um das hochkarätige Training mitzuerleben. Mit verschiedenen Technikkombinationen aus den Grundlagen (Kihon) brachte der Bundestrainer seine Schüler schnell auf Betriebstemperatur und schaffte es durch sein geschultes Auge und die charakteristischen kurzen, prägnanten Erklärungen, den Teilnehmern wertvolle Tipps und Verbesserungen für ihr Training zu geben.
Neben den Grundlagen kamen natürlich auch die Kata (Formenlauf) und das Kumite (Partnerübungen) nicht zu kurz, die höheren Schüler durften sich beispielsweise im Freikampf beweisen und konnten neue Erfahrungen sammeln.

Für das leibliche Wohl der Sportler und Zuschauer sorgte wie jedes Jahr die Cafeteria, die durch Kuchenspenden von Vereinsmitgliedern und deren Eltern ermöglicht worden war.
Abends setzte man sich im Wolbecker Restaurant „Zur Kiepe“ zusammen um gemeinsam die verbrauchten Reserven aufzufüllen, sich über das Karate auszutauschen und ein paar schöne Stunden zu verleben.

Spannend wurde es dann am Sonntagmittag: Nach einer weiteren Trainingseinheit ließ Bundestrainer Nagai rund 40 Teilnehmer zu ihrer nächsten Gurtprüfung antreten, darunter auch 13 Schüler vom ausrichtenden Dojo Kamakura.
Diese gaben unter den wachsamen Augen der Prüfer ein letztes Mal an diesem Wochenende alles, zeigten Kampfgeist und korrekte Techniken und bestanden allesamt ihre Prüfungen. Besonders hervorzuheben ist hierbei, dass fast alle Kamakura-Schüler mit der Bestnote „A“ bestanden, eine schöne Bestätigung für das Ausbilder-Team um Dojoleiter Reinhard Nawe Shihan (6. Dan) und hoffentlich auch ein Ansporn für das weitere Training.

So bestanden Philipp Nikutta, Fabian Schwenniger und Julia Jüsten die Prüfung zum 8. Kyu (Gelbgurt), Pia und Jonas Scholze, Hannah Kühlkamp, Leonie Kores, Florian Kern, Carla Brügger und Jasmine Fehmer schafften die zum 7. Kyu (Orangegurt), Louisa Neumann darf nun den grünen Gurt (6. Kyu) tragen und David und Simon Lenfers freuten sich über ihren bestandenen 5. Kyu (1. Violettgurt).

Allerdings ist dieser Erfolg kein Grund, nachzulassen, denn das Training im Dojo wird bis zu den Weihnachtsferien wie gewohnt fortgesetzt, und insbesondere Interessierte sind jederzeit herzlich zu einem Probetraining eingeladen. Informationen hierzu gibt es unter
www.kamakura-warendorf.de

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Kraftvoller Gleichklang: Den Karate-Bundestrainer Akio Nagai Shihan begrüßte die Karate-Abteilung des TV Wolbeck in der Dreifach-Turnhalle des Schulzentrums Wolbeck. Zu dem jährlichen Lehrgang kommen Karatekas aus Dojos in  Greven, Beelen, Herford, Bad Oeynhausen, Köln und Düsseldorf. Informationen zum Training in Wolbeck bietet www.kamakura-warendorf.de.
  • Münster-Wolbeck. Sonst wird zu dieser Zeit geschwitzt, doch am Donnerstagabend (13.12.2006) konnten drei Dutzend Sportler entspannt dem Leiter des Sportabzeichen-Stützpunkts Wolbeck lauschen. „Viele tolle Sportler aus Wolbeck“ sah Helmut Tewocht im Haus des Sports um sich versammelt. „So viele Gold-Kandidaten, dass man schon eine Verbeugung machen muss.“ Tewochts Verbeugung galt…
  • Am Samstag, den 06.05.06 sowie am Sonntag den 07.05.06 wird der Japaner Akio Nagai (Shihan, 8. Dan), für das Wolbecker Karate-Dojo "KAMAKURA" einen Lehrgang abhalten. Der Lehrgang wird in der 2-Fach-Halle des Schulzentrums Wolbeck stattfinden. Es werden nicht nur die Karateka des TV Wolbeck, sondern auch befreundete Dojos aus der…
  • Karate-Lehrgang des Karateverbandes SKID (Shotokan Karate International Deutschland) •    mit dem Bundestrainer Akio Nagai Shihan, 8. Dan •    Ausrichter: Karateabteilung des TV Wolbeck „Dojo Kamakura“ Leitung: Reinhard Nawe, Sensei, 6. Dan •    Termin: Samstag, 02.02.07 ab 15.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr Sonntag, 03.02.07, voraussichtlich ab 11.00 Uhr bis ca.…
  • Münster-Wolbeck. Ein kostenloses Angebot für alle zum Reinschnuppern und Kennen lernen bietet das Osterferienprogramm 2008 des TV Wolbeck im „Haus des Sports“am Brandhoveweg 97. Mo    17.03.    19:00-20:00 Uhr    Happy Hour    Susanne Lorenz Di    18.03.    10:30-11:30 Uhr    Fitness mit Kleingeräten    Christiane Bublies Mi    19.03.      9:00-10:00 Uhr    Sport…
Follow by Email
RSS