Kanalpromenade: Feier zur Eröffnung des ersten Abschnitts Landesverkehrsminister

Kanalpromenade: Feier zur Eröffnung des ersten Abschnitts Landesverkehrsminister

12. September 2022 Aus Von Andreas Hasenkamp

Krischer kommt am 14. September 2022 zur offiziellen Freigabe des Streckenabschnitts nach Amelsbüren / Einladung an alle Interessierten

Münster (SMS). Am kommenden Mittwoch, 14. September, wird in Amelsbüren der erste Abschnitt der Kanalpromenade von der Stadtgrenze Senden bis zum Osttor in Hiltrup offiziell eröffnet. Mit dabei sind auch Landesverkehrsminister Oliver Krischer, Oberbürgermeister Markus Lewe und Stadtbaurat Robin Denstorff, die auf das Rad steigen und zur Eröffnung eine Testfahrt auf der Kanalpromenade unternehmen werden. Der „offizielle“ Teil des Programms beginnt um 14 Uhr auf dem Parkplatz an der Kanalpromenade in Amelsbüren, zwischen Davertstraße und Eisenbahnbrücke.

Für alle Interessierten gibt es von 13 bis 17 Uhr ein informatives Rahmenprogramm und Spielmöglichkeiten für Kinder. Mitarbeitende des Amtes für Mobilität und Tiefbau erläutern das Projekt „Kanalpromenade“ mit seinen geplanten sechs Abschnitten von der Stadtgrenze zu Senden im Süden bis Gelmer im Norden an der Grenze zum Kreis Steinfurt.

Zum Thema.:  Oberbürgermeister Lewe: „Alle sind Klimaschützer“