In Wolbeck gleich hinter dem Kraftwerk

„Im Wald Wolbeck liegen mal wieder Skelett-Teile wahllos herum“, so heißt es zum Münster-Krimi vom Sonntagabend. Wo bitte? „Im Wald Wolbeck“? Da dürfte wohl der Tiergarten Wolbeck gemeint sein, das Flora-Fauna-Habitat südöstlich von Münster. Wo der Wald Wolbeck liegt? Kenner des Münster-Tatorts wissen: Irgendwo hinter Wolbecks „Braunkohlekraftwerk“, wo sonst, da muss er liegen, der „Wunderwald von Wolbeck“.

(Visited 21 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Was früher auf dem Send geschah
Über Andreas Hasenkamp 6456 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*