Im Atelierhaus arbeiten: Kulturamt Münster nimmt Bewerbungen entgegen

Münster (SMS) Arbeiten in kreativer Atmosphäre und dazu mit Ausblick auf den Hafen? Im Speicher II sind zum 1. Juli 2015 fünf Ateliers neu zu vergeben. Bewerbungen nimmt das städtische Kulturamt entgegen.

Neben Münsters Kunsthalle bietet der ehemalige Kornspeicher auf vier Etagen variabel zugeschnittene Künstlerateliers. Neu zu vermieten sind Räume zwischen 50 und 70 Quadratmetern. Gedacht sind sie für professionell arbeitende Künstlerinnen und Künstler in Münster sowie Absolventen der Kunstakademie. Auch Ateliersgemeinschaften sind möglich.

Die Räume mit hohen Fenstern verfügen über Spültisch sowie Bad mit Dusche und WC. Der Mietpreis beträgt rund drei Euro pro Quadratmeter zuzüglich Nebenkosten. Bewerbungsschluss ist am 31. Dezember. Exposé und Unterlagen im Stadtportal unter www.muenster.de/stadt/kulturamt, Infos unter Telefon 4 92 41 05.

(Visited 64 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Stadttheater lockte Rockefeller an

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*