Ideenbörse für das Leben in Gemeinschaft

Ideenbörse für das Leben in Gemeinschaft

18. August 2022 Aus Von Andreas Hasenkamp

Zuletzt aktualisiert 19. August 2022 (zuerst 18. August 2022).

Wohnprojekte-Tag Münster 2022 bietet Vorträge, Informationsstände und Diskussion / Kontakte knüpfen am 27. August 2022 in der Stadtbücherei

Münster (SMS). Ein Apartment für den Single, drei Zimmer, Küche, Bad für das Paar oder ein Eigenheim mit Gartenzaun für die Familie? Viele Menschen haben andere Ideen zum Thema Wohnen und Zusammenleben – an sie richtet sich am Samstag, 27. August, der Wohnprojektetag Münster 2022 in der Stadtbücherei am Alten Steinweg. Von 11 bis 16 Uhr geht es um gemeinschaftliches Bauen und Wohnen. Besucherinnen und Besucher erwartet ein Programm mit Vorträgen und Informationsständen. Der Fokus liegt auf Austausch und Vernetzung aller, die sich in Münster für das Leben in kleinerer oder größerer Gemeinschaft interessieren.

Im Erdgeschoss der Stadtbücherei ist Gelegenheit, sich bei Experten aus unterschiedlichen Wohnprojektgruppen und städtischen Stellen zu informieren sowie Kontakte zu knüpfen. Parallel finden im Zeitungslesesaal Vorträge zu verschiedenen Aspekten gemeinschaftlichen Wohnens statt: Studierende der Münster School of Architecture (MSA) zeigen ihre Visionen für Wohnprojekte in der Stadt, Projektgruppen wie die Grüner Weiler eG oder der Verein „Mehr als Wohnen – Mecklenbeck“ stellen sich in einer Interviewrunde vor, und ein Planungsbüro informiert über nachhaltiges und soziales Bauen.

Alle Informationen zum Programm sind auf der Internetseite des Amtes für Wohnungswesen und Quartiersentwicklung zu finden unter www.stadt-muenster.de/wohnungsamt/wohnprojektetag.