HootinTheBlues spielte in der Christuskirche

HootinTheBlues spielte in der Christuskirche

Münster-Wolbeck. „Goodtime Music“ hieß es am Sonntagnachmittag in der gut besuchten Christuskirche. Mit diesem akustischen Blues, in den auch Ragtime, Country, Bluegrass und Jazz einflossen, wusste HootinTheBlues, bestehend aus den Münsterländern Gerd Gorke, Günther Leifeld Strikkering und Rupert Pfeiffer, die auch schon in Memphis aufgetreten sind, das Publikum bestens zu unterhalten, schreibt der Veranstalter, der Verein KulturVorOrt Wolbeck. Alle drei Künstler brachten sich als Band und auch immer wieder mit Solonummern virtuos mit einer Vielzahl von Instrumenten ein und schafften es so, eine tolle Atmosphäre im Publikum zu schaffen. Highlight: Mystery Train – das Publikum dankte mit langanhaltendem Applaus.