Hittorfstraße: Digitale Informationsveranstaltung Fahrradstraße

Teilen heißt kümmern!

Am 3. Mai / Anmeldung beim städtischen Fahrradbüro

Münster (SMS) Zum Umbau der Fahrradstraße Hittorfstraße nach den 2019 vom Rat beschlossenen Qualitätsstandards haben die Anwohnerinnen und Anwohner in einer schriftlich durchgeführten Bürgerbeteiligung der Stadtverwaltung zahlreiche Anregungen und Hinweise zukommen lassen.

Bevor die Ergebnisse in der Bezirksvertretung Mitte vorgestellt werden, um das weitere Vorgehen zu beschließen, gibt es für die Fahrradstraße am 3. Mai von 17 bis 18.30 Uhr eine digitale Informationsveranstaltung. Dann sollen die Planungen nochmals erläutert, die Anregungen vorgestellt und bewertet sowie Raum für Diskussionen gegeben werden.

Die digitale Veranstaltung findet mit Hilfe der Plattform „Microsoft Teams“ statt. Für die Teilnahme wird keine Kamera und kein Mikrofon benötigt, ein Lautsprecher in Computer oder Laptop reicht aus. Fragen können schriftlich über den „Chat“ bei Teams gestellt werden. Eine formlose Anmeldung per Mail an fahrradbuero@stadt-muenster.de ist erforderlich, um die entsprechenden Zugangsdaten zu erhalten.