Gymnasium Wolbeck bald Europa-Schule

Münster-Wolbeck/Schulen. Das Gymnasium Wolbeck darf sich ab dem kommenden Schuljahr Europa-Schule nennen. Eine vom Ministerium für Schule und Wissenschaft eingesetzte Kommission hat das Gymnasium in allen Bereichen des Schullebens auf seine „Europa-Tauglichkeit“ nach festgelegten Qualitätskriterien geprüft, schrebt das Gymnasium am 28.05.2009.

Kriterien für eine Europaschule sind: Ein breit gefächertes Fremdsprachenangebot mit bilingualem Sach-Fachunterricht, Sprachenwerkstatt, Jugendbibliothek, erfolgreiche Teilnahme an europäischen Sprachenwettbewerben, Austauschprogramme und das Gütesiegel für berufsorientierte Praktika weisen das Gymnasium Wolbeck als eine weiterführende Schule aus, die selbstbewusste und moderne Europäer heranbildet.

Nun wird das Qualitäts-Label durch Schulministerin Sommer verliehen.

(Visited 28 times, 1 visits today)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*