Große Rückmeldung zur Firmvorbereitung in St. Nikolaus

Im Jahr  2010 haben sich 49 Jugendliche zur Vorbereitung für die Firmung angemeldet. Das sei bei 63 Angeschriebenen ein höherer Rücklauf als in den Jahren zuvor, freut sich Pfarrer Franz Westerkamp.

Gemeinsam mit Pastoralassistent Klaus Nelißen und einem Team von 12 jungen Katecheten begleitet er die jungen Menschen auf dem Weg zur Firmung am 11. Dezember.Die Firmvorbereitung startet am Dienstag, 28. September, mit einem Elternabend. Ab 20:00 Uhr werden Pfarrer Westerkamp und das Katecheten-Team das Firmkonzept vorstellen und Fragen klären. Am Mittwoch, 29. September, werden die Firmlinge ab 20:00 Uhr bei einem Kennenlernabend in die Firmvorbereitung einsteigen. Wie in den vergangenen Jahren konnten die Jugendlichen zwischen einer einwöchigen Firmfahrt in den Herbstferien und der so genannten „Alltagsauszeit“ im November mit Impulsen am Morgen und am Abend wählen. Die Firmfahrt geht in diesem Jahr nach Brochterbeck, bei Tecklenburg.

(Visited 69 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Ensembles der Musikschule Wolbeck spielen in „Kiepe“ auf / Probleme mit Räumen im Schulzentrum

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*