Glaube als Seh-Hilfe: Evangelische Kirchengemeinde Wolbeck / Albersloh feiert Konfirmation

Münster-Wolbeck. Man soll nicht im ersten Bild stecken bleiben, das man sich von seinem Gegenüber macht. Diese Anregung gaben die Konfirmations-Gottesdienstes der evangelischen Kirchengemeinde Wolbeck / Albersloh am Samstag und Sonntag 30 Konfirmanden mit auf den Weg.

Weitere acht folgen am 1. Mai in Albersloh. Die Anregung brachten die Gottesdienste in Bild und Klang zum Ausdruck: Vexierbilder forderten den zweiten oder auch dritten, anders orientierten Blick; diesen Gedanken transportiere auch „Reflections“ von Christina Aguilera aus dem Film „Mulan“. Das Lied sang Milena Woitzschitzke.

{smoothgallery folder=images/stories/wolbeck/kirchen/evangelisch/2008/konfirmation&sort=asc&timed=true}

 

Zum Thema.:  Dritte Gewerbeschau in Wolbeck naht
Schlagwörter: