Gartengrün zum Entsorgungszentrum Münster

Münster (SMS) Es ist endlich soweit: Der Frühling lässt grüßen und die Hobbygärtner zieht es in den Garten. Da kommt bei der Arbeit im Freien schnell ein Anhänger voll mit Grünabfällen zusammen. Die Abfallwirtschaftsbetriebe (AWM) raten, große Mengen von Schnittgut direkt zum Recyclinghof Entsorgungszentrum, Zum Heidehof 80, zu bringen. So lässt sich das umständliche Rangieren mit Anhängern oder Lieferwagen auf den kleineren Recyclinghöfen in den Stadtteilen vermeiden.

Im Entsorgungszentrum werden die Lieferungen zunächst gewogen, anschließend rollt das Fahrzeug direkt zur Kompostierungsanlage. Dort werden die Gartenabfälle abgeladen und zu Kompost verarbeitet. Der Grünkompost ist direkt am Entsorgungszentrum, aber auch an allen Recyclinghöfen gegen eine geringe Gebühr erhältlich. Er ist mit dem „RAL-Gütesiegel Kompost“ ausgezeichnet und eignet sich bestens als Dünger und Bodenverbesserer.

Recyclinghof und Entsorgungszentrum in Coerde

Recyclinghof und Entsorgungszentrum in Coerde sind montags bis freitags von 8 bis 19 Uhr und samstags von 9.30 bis 19 Uhr geöffnet. Wer für große Mengen einen Container braucht, kann ihn gegen ein Entgelt bei den AWM ausleihen, Telefon 60 52 52.

Fragen zum Thema Gartenabfälle und Grünkompost beantworten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Abfalltelefon unter der Nummer 60 52 53.

(Visited 80 times, 1 visits today)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*