Fotos Katholikentag in Münster: Pressekonferenz Sternberg und Genn

Fotos Katholikentag in Münster: Pressekonferenz Sternberg und Genn
Professor Thomas Sternberg und Bischof von Münster Felix Genn hören eine Frage aus dem Kreis der zahlreichen anwesenden Journalisten bei der Eröffnungspressekonferenz des 101. Deutschen Katholikentags in Münster. Foto: A. Hasenkamp.

Münster. Auch zur Frage der Präsenz und des Gesprächs mit AfD-Vertretern beim Katholikentag stellten sich  Prof. Dr. Dr. Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitees der Katholiken, und Bischof von Münster Felix Genn am Mittwoch in der ersten Pressekonferenz im MCC Halle Münsterland.

 

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Bilder, Videos, Audiobeiträge: Auf der Homepage katholikentag.de wird es in den Tagen vom 9. bis 13. Mai 2018 multimedial zugehen. Zuständig dafür wird eine eigens zum Großereignis eingerichtete Redaktion sein, die aus jungen Journalisten des Instituts zur Förderung des publizistischen Nachwuchses (ifp) in München und Mediendesigner der Ferrarischule in Innsbruck…
  • Münster. Eine nachgebaute Gutenberg-Presse, die Besucher in die Zeit des beginnenden Buchdrucks im 15. Jahrhundert zurückversetzt, lockt demnächst Gäste des Katholikentags in Münster in die Räume des Bibelmuseums der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU). Trotz der Bauarbeiten in der schon länger geschlossenen Einrichtung öffnet sie ab dem 9. Mai für einige Tage…
  • Katholikentag in Münster: Parcours der SternsingerDas Abspielen des Videos funktioniert leider nicht in jedem Browser. Es funktioniert im Internet Explorer/Edge,
  • Münster (SMS) Die Veranstalter des 101. Deutschen Katholikentages in Münster haben fristgerecht den Genehmigungsantrag bei Ordnungsdezernent Wolfgang Heuer eingereicht. Herzstück der Unterlagen ist das Sicherheitskonzept für die Veranstaltung. Auf exakt 99 Seiten werden die vorgesehenen Sicherheitsmaßnahmen detailliert mit Zahlen, Daten und Fakten dargestellt. Die dort festgelegten Vorgaben sind für alle…
  • Start ins Reformations-Jahr in Münster  Zur Situation der evangelischen Kirche in Münster  und ihrer Gläubigen siehe das Interview der Westfälischen Nachrichten mit Superintendentin Meike Friedrich: http://www.wn.de/Muenster/2582318-Superintendentin-Meike-Friedrich-zur-Rolle-der-evangelischen-Kirche-in-Muenster-Durch-Luther-im-Gespraech
Follow by Email
RSS