Forschen, Lehren, Leben in Münster

Der "Gertraud-und Reinhard-Horstmann-Stipendiumspreis" geht in diesem Jahr an die junge spanische Germanistin María Arce Barreiro. Die mit 7000 Euro dotierte Auszeichnung wird zum fünften Mal von der Spanischen Abteilung der Universität Münster in Zusammenarbeit mit dem Instituto Cervantes (Bremen) verliehen.

Junge spanische Germanistin erhält "Gertraud-und-Reinhard- Horstmann-Stipendiumspreis" 2010 

Der Stipendiumspreis kommt besonders qualifizierten Absolventen spanischer Universitäten zugute und ermöglicht ihnen einen Forschungsaufenthalt an der Universität Münster – finanziert durch das münstersche Unternehmerpaar Gertraud und Reinhard Horstmann.

Zum Festakt am Dienstag, 7. Dezember, von 18 bis 20 Uhr im Konzertsaal der Musikhochschule Münster, Ludgeriplatz 1, haben der spanische Generalkonsul, Manuel Viturro de la Torre, und die Kulturrätin der Spanischen Botschaft in Berlin, Gloria Minguez, ihr Kommen angekündigt. Erwartet werden unter anderem auch die Rektorin der Universität, Prof. Dr. Ursula Nelles, und der Dekan des Fachbereichs Philologie, Prof. Dr. Christoph Strosetzki vom Romanischen Seminar. Musikalisch wird die Verleihung von dem argentinischen Komponisten und Pianisten Miguel Bareilles umrahmt.

Die 27-jährige Preisträgerin plant an der Universität Münster verschiedene Forschungs- und Lehrprojekte sowie die Fertigstellung ihrer Dissertation mit dem Titel "Der Kumberliche Weg zum Leser. Analyse des Erzählers in Gottfried von Straßburgs Tristan in Hinblick auf die Instanzen der Rezeption". Es handelt sich um ein altgermanistisches Thema mit einem narratologischen Ansatz. Ihren Magistertitel im Fach Germanistik erlangte María Arce Barreiro an der Universität im spanischen Santiago de Compostela.

(Visited 26 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  LfM-Campus-Radio-Preis 2008: Ausschreibung hat begonnen
Über Andreas Hasenkamp 6455 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*