Förderverein der Grundschule Wolbeck-Nord unterstützt Trommelkurse

Förderverein der Grundschule Wolbeck-Nord unterstützt Trommelkurse
Drei eifrige Teilnehmer aus dem Trommelkurs zusammen mit Dorothee Marx. Hintere Reihe (v.l.): Johannes Wagemann (Stv. Fördervereinsvorsitzender), Schulleiterin Christiane Kröger, Susann Beckers (Kassenwartin). Foto: Förderverein.

Münster-Wolbeck (Dezember 2020, pm). – Im Corona-Jahr hatte der Förderverein der Grundschule Wolbeck-Nord nur wenige Möglichkeiten, sich für die junge Schule zu engagieren. Umso mehr freuten sich Kassenwartin Susann Beckers und der Stv. Vorsitzende Johannes Wagemann Anfang Dezember, die Trommelkurse von Dorothee Marx unterstützen und sich mit einem Blumenstrauß bei ihr bedanken zu können.

Die erfahrene Conga-Spielerin Marx (auch bekannt von der Trommelgruppe „Taka Tun“) unterrichtet im laufenden Schuljahr im Wechsel die Erst- und Zweitklässler/innen der an der Grundschule in Kleingruppen. „Seit wir im vergangenen Jahr gestartet sind, ist hier eine echte Trommel-Begeisterung gewachsen“, sagt Marx. „Leider können wir in diesem Schuljahr dabei nicht singen. Zumindest kann ich die Mädchen und Jungen aber auf dem Klavier begleiten“, berichtet sie.

Mit insgesamt 600 Euro für zwei Schuljahre leistet der Förderverein einen wichtigen Beitrag zur Finanzierung des Angebots. Schulleiterin Christiane Kröger bedankte sich sowohl bei Marx wie auch beim Förderverein der Grundschule Wolbeck-Nord, dass die Kinder gemeinsam an der Conga Rhythmusgefühl lernen könnten.  

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Schule ist Lebens- und Entwicklungsraum für Kinder und Jugendliche, sie eröffnet und verhindert ihren Zugang zu Chancen, sie bildet, erzieht. Schule ist Pflicht und gesellschaftliche Verpflichtung. „Alle Tage Schule“ will Familien ermuntern, Schule nicht nur als „lästige“ Pflicht zu verstehen, sondern auch als eine Dienstleistung, an deren Qualität alle mitarbeiten…
  • Grundschule Wolbeck-NordInfos zur Grundschule Wolbeck-Nord: Fotos, Berichte, Adresse.
  • Die ersten Gäste auf dem Wissenschaftsschiff "MS Einstein", das auf Initiative des Vereins "MS Hafen e.V." mit der Vorsitzenden Ragna Long (l.) bereits zum vierten Mal in Münster anlegte, waren Schülerinnen und Schüler des Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasiums mit ihrer Biologielehrerin Heinrichs (Mitte). Im Einstein-Jahr macht die Ausstellung – mit Unterstützung der münsterschen…
  • Münster-Wolbeck. Durch eine besondere Aktion hat die Schülervertretung des Wolbecker Gymnasiums auf sich aufmerksam gemacht. Schülersprecherin Sarah Wessels überreichte am Montag (18.12.2006) Schulleiterin Edith Verweyen-Hackmann einen Scheck über 250 Euro für den Sozialfonds. Der Fonds soll es finanziell  schwachen Schülern möglich machenl, an Schulveranstaltungen wie Klassenfahrten und Wandertagen teilzunehmen. Durch…
  • Münster/Einschulung. In wenigen Tagen nehmen die städtischen Grundschulen die Anmeldungen für über 2000 Erstklässler entgegen. Die Termine für die künftigen "I-Dötze" in Münster sind vom 2. bis 6. November. Schon eine Woche vorher, vom 26. bis 30. Oktober, sollten Eltern bei den Schulleitungen einen Termin vereinbaren. Darum bitten die Grundschulen,…
Follow by Email
RSS