Förderprogramme zur Altbausanierung in Münster

Münster (SMS). Die Stadt Münster fördert die hochwertige Sanierung von Wohngebäuden, die vor 1995 im Stadtgebiet erbaut wurden.

Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung förderbar

Die Dämmung von Dächern, Außenwänden, Innenwänden, Kellerdecken und neue Fenster werden ebenso unterstützt wie der Einbau von Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung. Bei zwei ganzheitlichen Dämmmaßnahmen gibt es zusätzlich einen Bonus. Neben den Zuschüssen der Stadt bietet auch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) zinsgünstige Darlehen und Zuschüsse an.

Die Fördervoraussetzungen erläutert Umweltberaterin Beate Böckenholt in der Umweltberatung im City-Shop der Stadtwerke, Salzstraße 21. Sie ist dort montags von 15 bis 20 Uhr, dienstags, mittwochs, donnerstags von 10 bis 13 Uhr und jeden dritten Samstag im Monat von 11 bis 17 Uhr zu erreichen (Tel. 4 92-67 67).

(Visited 35 times, 1 visits today)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*