Ferienprogramm des Servicebüro Familie für Kinder von Bediensteten und Studierenden der WWU starte

Teilen heißt kümmern!

Münster/Sommerferien 2009. Schulkinder können sich freuen, die Sommerferien 2009 stehen unmittelbar bevor. Auf die Semesterferien an der Westfälischen Wilhelms-Universität muss allerdings noch über drei Wochen gewartet werden. Damit die Beschäftigten der WWU ihre Kinder auch in der Zwischenzeit gut aufgehoben wissen, hat das Servicebüro Familie wieder ein vielseitiges Sommerferienprogramm für Kinder und Jugendliche im Alter von fünf bis 14 Jahren organisiert. Erstmals dürfen nicht nur Kinder von Bediensteten, sondern auch von Studierenden teilnehmen.

Abwechslungsreicher Ferienspaß für den Sommer 2009

In vier alters- und interessenbezogenen Programmen wartet bei Bewegungsspielen, dem künstlerischen Umgang mit Naturmaterialien oder bei umweltpädagogischen Erlebnissen abwechslungsreicher Spiel- und Lern-Spaß auf die 72 teilnehmenden Kinder.

Das Servicebüro Familie arbeitet zu diesem Zweck mit universitären (Hochschulsport, Gleichstellungsbüro) und externen (Waldschule Münster e.V., WildnisWerkstatt) Kooperationspartnern zusammen.

Links:  * Sommerferienprogramm des Servicebüro Familie http://www.uni-muenster.de/Service-Familie/aktuelles.html