Ferienbaustellen des Tiefbauamts

Teilen heißt kümmern!

Münster. Mit der Boeselagerstraße, der Westfalenstraße und dem Kardinal-von-Galen-Ring schließt das Tiefbauamt zum Wochenende drei große Baustellen ab. Ab Montag, 21. Juli 2008, beginnen die Asphaltarbeiten an der Weseler Straße zwischen Sperlichstraße und Sentmaringer Weg. Dort wird stadtauswärts die äußere Fahrspur saniert, der Verkehr fließt über die innere Spur.

Asphaltarbeiten an der Weseler Straße / Ring, Boeselagerstraße und Westfalenstraße wieder frei

Die Arbeiten an der Straße Wilkinghege und Am Schütthook/ Theodor-Heuss-Straße laufen weiter, in beiden Fällen ist die Straße für den Autoverkehr komplett gesperrt. Das Tiefbauamt hat Umleitungen ausgeschildert. Am Dienstagabend, 22. Juli, soll die Baustelle Am Schütthook der Vergangenheit angehören.
Am Coesfelder Kreuz gegenüber der Mensa und an der Kristiansandstraße werden die Bushaltestellen bzw. –spuren neu gemacht. Die Haltestelle Von-Humboldt-Straße an der Kristiansandstraße soll am Montagabend (21.7.) fertig sein.

An einigen Stellen können Nacharbeiten wie das Aufbringen der Markierungen noch zu kleineren Behinderungen führen. Ansonsten hofft das Tiefbauamt auf trockenes Wetter, um die Arbeiten zügig zum Abschluss zu bringen. Ansprechpartner bei Fragen sind Hans-Josef Boothe (Tel. 4 92-66 60) und Jörn Ludwig (Tel. 4 92-66 89).