Fachstelle Gewerbe der Stadt Münster zieht um

Münster.-  Die Fassadensanierung des Stadthauses schreitet voran. Am Mittwoch, 30. August 2006, zieht die Fachstelle Gewerbe des städtischen Ordnungsamtes wieder in die dritte Etage des Stadthauses 1. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 25.08.2006 mit.

Am Unzugstag ist keine Kundenbedienung möglich. Am Donnerstag, 31. August, werden wieder Bestätigungen für Gewerbean-, ab- und -ummeldungen und Gewerbeerlaubnisse erteilt. Der Bereich Gaststätten ist von dieser Regelung nicht betroffen.

(Visited 35 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Olympia: Hilfe vom Präzisionsdiopter von Feintechnik R. Rittmeyer
Über Andreas Hasenkamp 6507 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*