WWU-Unternehmensgründer erzählen von ihren Startups

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 19/04/2018
0:00

Veranstaltungsort
Hörsaal JUR4 des Juridicums

Kategorien


WWU-Unternehmensgründer erzählen von ihren Startups

Ringvorlesung der Wirtschaftswissenschaftler startet am 19. April / “flaschenpost”-Finanzchef spricht am 3. Mai

Unternehmertum oder unternehmerisches Handeln: Die Übersetzungsmöglichkeiten für den Begriff “Entrepreneurship” sind vielfältig; “Entrepreneure” sind als Gründer, Innovatoren und Visionäre bekannt. Im Rahmen der gleichnamigen Ringvorlesung der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) kommen im Sommersemester vier Unternehmer zu Wort, die einst an der WWU studierten. Den Auftakt macht am Donnerstag, 19. April, Robert Levenhagen von “Influencer DB”, einem Unternehmen im Bereich des “Multiplikatoren-Marketings”. Alle Vorträge beginnen um 19 Uhr im Hörsaal JUR4 des Juridicums, Universitätsstraße 14-16.

Am 3. Mai folgt Dr. Stephen Weich, Finanzchef des von Münster aus expandierenden Getränkelieferanten “flaschenpost”-GmbH. Jan Beckers, Gründer der Hitfox-Group, spricht am 14. Juni und Prof. Dr. Ebbo Tücking, Geschäftsführer der Textilhandel- und Maßschneidergeschäfte “cove&co”, am 28. Juni.

Alle WWU-“Entrepreneure” haben etwas gemeinsam: Den Grundstein für ihre erfolgreiche Unternehmerkarriere legten sie an der WWU. Im Rahmen ihrer Vorträge berichten sie von ihren Erfahrungen als Unternehmensgründer und erzählen ihre ganz eigene Geschichte.

(Visited 3 times, 1 visits today)
Über Andreas Hasenkamp 6367 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*