Wenn die neuen Nachbarn stören – Wolfgang-Borchert-Theater

Als Vorsichtsmaßnahme wegen eines möglichen Infektionsrisikos durch das Corona-Virus werden derzeit viele Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Aufgrund der Vielzahl der verschiedenen Veranstalter können wir aktuell keine verlässlichen Informationen anbieten. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand bei den jeweiligen Veranstaltern.

Datum/Zeit
Date(s) - 05/03/2019 - 06/03/2019
20:00

Veranstaltungsort
Wolfgang Borchert-Theater

Kategorien


Wenn die neuen Nachbarn stören

Generationenclash von Ralf Westhoff

 

[Münster – 27.2.19] Im Alter bleibt nicht so viel Geld über und Wohnraum ist knapp, warum also nicht zusammenziehen? In „Wir sind die Neuen„, am 5. und 6. März, machen Anne, Eddi und Johannes genau das im Wolfgang Borchert Theater. Sie lassen ihre alte WG wieder aufleben, die neuen Nachbarn sind junge, erschreckend spießige Studenten. Die verschiedenen Lebensweisen prallen aufeinander und werfen ein Augenzwinkern auf so manches Vorurteil über die Jugend von heute und das Alter.

 

Karten sind per Telefon 0251.400 19 oder unter www.wolfgang-borchert-theater.de erhältlich.

 

Ralf Westhoff | Kathrin Sievers

WIR SIND DIE NEUEN

Inszenierung | Kathrin Sievers

Bühne & Kostüme | Annette Wolf

Mit | Rosana Cleve | Heike Grosche | Lena Gudrian | Monika Hess-Zanger | Johannes Langer | Jürgen Lorenzen

 

Termine: Di+Mi 5.+6.3. | 20 Uhr

Please follow and like us:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*