Plattdeutsche Geschichten mit Maria Rebholz

Als Vorsichtsmaßnahme wegen eines möglichen Infektionsrisikos durch das Corona-Virus werden derzeit viele Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Aufgrund der Vielzahl der verschiedenen Veranstalter können wir aktuell keine verlässlichen Informationen anbieten. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand bei den jeweiligen Veranstaltern.

Datum/Zeit
Date(s) - 13/04/2018
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort
Gallitzin-Haus Angelmodde

Kategorien


Die Heimatfreunde Angelmodde laden herzlich ein
Das Plattdeutsche – hier das Mönsterlänner Platt – war und ist Kulturgut der Menschen, die hier seit Jahrhunderten gelebt haben. Auf Platt konnte man Vieles direkter, unmittelbarer und doch freundlich und verbindlich sagen. Auch wer es nicht mehr sprechen kann, sollte sich doch in unsere alte Kultursprache einhören und sich an den Klang der Sprache gewöhnen.

Hierzu wird unser Mitglied Maria Rebholz, eine gebürtige Angelmodderin
Plattdeutsche Geschichten vorlesen.

Wann?
Freitag, den 13. April 2018 – 19:30 Uhr

Please follow and like us:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*