Online-Lesung „exit Racism“ mit Tupoka Ogette – VERSCHOBEN auf Januar 2021

Als Vorsichtsmaßnahme wegen eines möglichen Infektionsrisikos durch das Corona-Virus werden derzeit viele Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Aufgrund der Vielzahl der verschiedenen Veranstalter können wir aktuell keine verlässlichen Informationen anbieten. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand bei den jeweiligen Veranstaltern.

Datum/Zeit
Date(s) - 04/12/2020
17:00 - 18:00

Veranstaltungsort

Kategorien


Obwohl Rassismus in allen Bereichen der deutschen Gesellschaft wirkt, ist es nicht leicht, über ihn zu sprechen. In einer multimedialen und interaktiven Lesung am Freitag, 4. Dezember, um 17 Uhr stellt die Diversity-Trainerin Tupoka Ogette via Zoom ihr aktuelles Buch „exit Racism. Rassismuskritisch denken lernen“ vor.

Weitere Informationen und Anmeldung auf der Seite des
Eine Welt Netz NRW

In einer multimedialen und interaktiven Lesung wird die Diversity-Trainerin diese Erlebnisse erfahrbar machen. Tupoka Ogette wird einige Ausschnitte aus dem Buch vorlesen. Zwischen den einzelnen Abschnitten werden Audioaufnahmen mit vorgelesenen Logbüchern aus gesammelten Erfahrungen der Teilnehmenden vergangener Seminare abgespielt. Das Publikum bekommt dabei immer wieder die Möglichkeit, sich mit der Autorin zu dem Gesagten und Gehörten auszutauschen und nimmt dabei selbst eine aktive Rolle in der Auseinandersetzung mit Rassismus in der deutschen Gesellschaft ein.

 

Bitte gib der Seite ein
Follow by Email
RSS