Mexikanischer Nachmittag des „Offenen DonnerstagsThemenkreis“ der AWO Wolbeck

Als Vorsichtsmaßnahme wegen des Infektionsrisikos durch das Corona-Virus werden derzeit viele Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Aufgrund der Vielzahl der verschiedenen Veranstalter können wir aktuell keine verlässlichen Informationen anbieten. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand bei den jeweiligen Veranstaltern.

Datum/Zeit
Date(s) - 17/03/2022
14:30 - 16:30

Veranstaltungsort
Restaurant Sültemeyer

Kategorien


Tauchen Sie ein in die kulturelle Vielfalt Mexikos! Von traditioneller Mariachi-Musik über Boleros und Cumbia bis hin zu zeitgenössischen Pop und Rock…

Die mexikanische Musik weist unterschiedliche Stilrichtungen auf und wird Thema eines „Mexikanischen Nachmittags“ beim AWO Themenkreis sein.

Die in Wolbeck lebende Künstlerin Lenny Lopez gestaltet mit ihrem Gesang den Hauptteil des Nachmittags und nimmt die Gäste mit auf eine musikalische Reise in ihr Heimatland Mexiko. Darüber hinaus zeigt Sie einen ausgewählten Teil ihrer farbenfrohen und surrealistisch anmutenden Bilder. Sie hatte mehrfach Gelegenheit, ihre Gemälde auf Ausstellungen erfolgreich zu präsentieren.

Markus Gottwald rundet mit seinen Hintergrundinformationen zur Mentalität und Kultur dieses mittelamerikanischen Landes den mexikanischen Nachmittag ab.

Aufgrund der Corona-Situation und um allen Interessierten einen Platz bieten zu können haben wir uns entschieden, die Veranstaltung:

„Mexikanischer Nachmittag“ am 17.03.2022 in das
Restaurant Sültemeyer, Münsterstraße 2, 48167 Münster (Bus R22 / R32 ab HBF Haltestelle Sültemeyer)

zu verlegen.

Einlass ab 14.30 (2G+ mit Nachweiskontrolle) 15.00 Uhr Kaffeetrinken, 15.30 Beginn der Veranstaltung.
Der Eintritt beträgt einschließlich Kaffeegedeck oder Schnittchen 12.00€

Telefonische Voranmeldung unbedingt erforderlich unter 02506/1070 bei Marlene Benter Camen