Konzert Fetén & Jou Gonzalez

Als Vorsichtsmaßnahme wegen eines möglichen Infektionsrisikos durch das Corona-Virus werden derzeit viele Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Aufgrund der Vielzahl der verschiedenen Veranstalter können wir aktuell keine verlässlichen Informationen anbieten. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand bei den jeweiligen Veranstaltern.

Datum/Zeit
Date(s) - 26/07/2018
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
NRW.Bank Münster

Kategorien


Fetén
Fetén Fetén & Jou Gonzalez
Diego Galaz
 Violine, Mandoline, Strohvioline, Löffel, Pfanne, Huesera | Jorge Arribas Akkordeon, Geierflügelknochenflöte, Kehrschaufel-Kaval, Besen-Bansuri, Campingstuhl-Flöte, Muscheln, Kastagnetten | Juo GonzalezKlarinette

Pop und Klasse, Folk plus Fantasie, “außerordentlich authentisch” oder “echt extraordinär”: das bedeutet nicht nur der Name “Fetén Fetén”, sondern das sind die Zwei tatsächlich. Speziell für summerwinds holt sich das Duo den fetén Jou Gonzalez hinzu, der alles kann: Klassik und Folk, jazzen und rocken. Die Spanier interpretieren die Volksmusik und -tänze ihrer Heimat neu, weltgewandt, inspirierend, zeitgenössisch, voller Witz, nicht nur als Könner auf ihren “ordentlichen” Instrumenten. Bleibt Jou Gonzalez herzergreifend mit seiner Klarinette im Bunde, so sind Fetén Fetén Akkorden und Violine mit selbstgebastelten (Blas-)Instrumenten untreu. Frech und frei spielen sie auf Geierflügelknochen und Campingstuhl, Kehrschaufel oder Besen. Ein fetén Spaß, eine fetén Gaudi, die sich die Volks- und Kunstmusiken von den Sinti-Manouches bis zum Balkan und nach Südamerika einverleibt – in wundersamen Dreiviertel-Taktern, Walzern, Jotas und Seguidillas, in schrägen Chotis und Foxtrotts, charmanten Pasodobles oder Habaneras.

PROGRAMM
Neue Weltmusik aus iberischer und lateinamerikanischer Tradition

Please follow and like us:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*