Junger Chor Münster in Erlöserkirche: Klassik, Gospel, Pop

Als Vorsichtsmaßnahme wegen eines möglichen Infektionsrisikos durch das Corona-Virus werden derzeit viele Veranstaltungen abgesagt oder verschoben. Aufgrund der Vielzahl der verschiedenen Veranstalter können wir aktuell keine verlässlichen Informationen anbieten. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand bei den jeweiligen Veranstaltern.

Datum/Zeit
Date(s) - 01/07/2018
18:00 - 19:30

Veranstaltungsort
Erlöserkirche Münster

Kategorien


Münster. Mit zahlreichen Auftritten bei verschiedensten Veranstaltungen – beispielsweise dem Münster Vocal Festival – hat sich der Junge Chor Münster unter der Leitung von Harald Berger über die letzten zweieinhalb Jahrzehnte hinweg einen festen Platz in der Musikszene der Stadt Münster gesichert. Durch seine Teilnahme am WDR-Wettbewerb „Der Beste Chor im Westen“ wurde der Junge Chor dann am Ende des letzten Jahres noch einem breiteren Publikum bekannt. Und auch aufgrund des großen Erfolgs in diesem Wettbewerb, bei dem die gemischte Gruppe aus jungen Leuten zwischen 9 und 30 Jahren das live im WDR übertragene Finale erreichte, bahnt sich nun bereits ein weiteres großes Highlight der über 26-jährigen Chorgeschichte an: Im Juni des nächsten Jahres wird der Junge Chor Münster Teil eines großen Konzerts von Christopher Tin in der berühmten Carnegie Hall in New York City sein.

Wer den Jungen Chor Münster einmal live erleben möchte, hat dazu am Sonntag, den 1. Juli 2018 Gelegenheit: Interessierte sind herzlich eingeladen, der Aufführung des diesjährigen Sommerprogramms beizuwohnen. Das Konzert beginnt um 18.00 Uhr in der Erlöserkirche an der Friedrichstraße. Im abwechslungsreichen Repertoire zwischen Klassik, Gospel und Pop erklingen Chorstücke und Solobeiträge von Schütz und Debussy, von Christopher Tin, Adele und vielen weiteren Komponisten. Der Eintritt ist frei. Über Spenden für die Chorarbeit und besonders die kostenintensive New York-Reise im nächsten Jahr würde sich der Junge Chor Münster aber sehr freuen.