Es riecht bereits nach Veilchen: ein literarischer, musikalischer und kultureller Spaziergang durch den Frühling

Datum/Zeit
Date(s) - 03/03/2020
15:00 - 16:30

Veranstaltungsort
Restaurant Sültemeyer

Kategorien


Am Dienstag, 3. März 2020 trifft sich der Dienstagskreis Wolbeck der Volkshochschule Münster um 15 Uhr in der Gaststätte Sültemeyer zu einem weiteren Vortrag. Dieses Mal begrüßt die Kursleiterin Dr. Gudrun Beckmann-Kircher Rainer Wagner. Das Thema lautet: “Es riecht bereits nach Veilchen: ein literarischer, musikalischer und kultureller Spaziergang durch den Frühling.” Die Jahreszeit zwischen März und Juni ist für viele Menschen die schönste und oft sehnsüchtig erwartete Jahreszeit. Nach der dunklen Winterzeit gibt die zunehmende Helligkeit, das Erwachen der Natur und der sich daraus ergebende Überfluss an Blumen vielen Menschen neue Hoffnung und Vorfreude auf das vor einem liegende sonnige Jahr. Anhand von literarischen Texten, Bildern, kleinen Filmausschnitten und musikalischem Frühjahrserwachen will der Referent genau diese Stimmung einfangen. Die Schneeglöckchen sind meistens die ersten Blumen, die den Frühling ankündigen, Veilchen und viele weitere Gewächse geben auch optisch vielen Menschen die Hoffnung auf ein gutes Jahr.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*