Eltern und Kinder stärken

Münster-Gremmendorf. Die Lebensumstände von Eltern wie auch Kindern sind nicht einfacher geworden: Das zeigten viele Äußerungen von Eltern am Dienstagabend im Pfarrzentrum von St. Ida.

 In der Aktionswoche Generationengerechtigkeit der Pfarreiengemeinschaft Münster-Südost waren Eltern aus Angelmodde, Gremmendorf und Wolbeck am 09.10.2007  gekommen, um von zwei Fachfrauen etwas zu hören zum Thema: „Was Kinder heute stark macht und wie Eltern davon profitieren“.

Dabei erwiesen sich die Eltern zur Freude von  Eva Hesse-Diekmann, Diplom- Sozialpädagogin, und
Susanne Vogeley, Diplom- Soziologin, als sehr ideenreich. Hesse-Diekmann und Vogeley arbeiten in der "Caritas vor Ort" Beratungsstelle Hiltrup.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

{mostip} "Caritas vor Ort" Beratungsstelle Hiltrup
Westfalenstr. 197, 48165 Münster-Hiltrup
02501 2764-0
Beratungsstelle.hiltrup@caritas-ms.de

Eva Hesse-Diekmann, Diplom-Sozialpädagogin
Susanne Vogeley, Diplom-Soziologin
Paul Wessel, Diplom-Sozialarbeiter
Offene Sprechstunde: Donnerstag 16 – 18 Uhr

{/mostip} 

(Visited 59 times, 1 visits today)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*