Einschulungs-Termine für Grundschulen in Münster 2600 Kinder vor der Einschulung

Münster (SMS) Für rund 2600 Mädchen und Jungen in Münster beginnt mit dem Schuljahr 2017/18 ein neuer Lebensabschnitt. Wer bis zum 30. September 2017 das 6. Lebensjahr vollendet hat, wird schulpflichtig. Die Grundschulen und die Primussschule nehmen vom 7. bis 11. November 2016 die Anmeldungen ihrer künftigen Erstklässler entgegen. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, sollten Eltern ihren Anmeldetermin schon im Vorfeld mit der gewünschten Schule abstimmen.

Anmeldung für das Schuljahr 2017/18 vom 7. bis 11. November in den Grundschulen in Münsterschule

Für die Anmeldung der angehenden ABC-Schützen wird die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch benötigt. Eine vorzeitige Einschulung ist für Kinder, die nach dem 30. September 2011 geboren wurden, möglich. Voraussetzung ist die Schulfähigkeit. Kinder, die zum Schuljahr 2016/17 zurückgestellt wurden, müssen jetzt erneut angemeldet werden.

Bei Fragen zur Anmeldung hilft die ausgewählte Grundschule weiter. Auch das städtische Amt für Schule und Weiterbildung steht als Ansprechpartner zur Verfügung (Tel. 02 51/4 92-40 54).

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Münster/Einschulung. In wenigen Tagen nehmen die städtischen Grundschulen die Anmeldungen für über 2000 Erstklässler entgegen. Die Termine für die künftigen "I-Dötze" in Münster sind vom 2. bis 6. November. Schon eine Woche vorher, vom 26. bis 30. Oktober, sollten Eltern bei den Schulleitungen einen Termin vereinbaren. Darum bitten die Grundschulen,…
  • Münster. Auch wenn die Anmeldetermine erst im Februar 2009 liegen, in Familien mit Grundschulkindern wird bereits jetzt überlegt, welche weiterführende Schule für das Kind in Frage kommt. Eine Entscheidung, die gut informiert, deutlich leichter fällt. Dazu trägt die aktuelle Ausgabe von "Münster bildet" bei. Darin präsentiert das städtische Amt für…
  • Münster.- In wenigen Tagen nehmen die städtischen Grundschulen die Anmeldungen für die angehenden Erstklässler entgegen. Die Termine für die künftigen "I-Dötze" in Münster sind am 7. und 8. November jeweils von 11 bis 13 Uhr und von 15 bis 18 Uhr. Für die Anmeldung wird die Geburtsurkunde des zukünftigen Schulkindes…
  • Münster. Seit Beginn des Jahres organisiert das das Amt für Kinder, Jugendliche und Familien den so genannten offenen Ganztag an Münsters Grundschulen. Darum begrüßte Amtsleiterin Anna Pohl die Fachkräfte aus den Schulen als "neue" Kollegen und Kolleginnen zu einem ersten gemeinsamen Austausch. Einigkeit herrschte über den hohen Stellenwert der Förderung…
  • Münster. Geht es um den Start ins Schulleben mögen für die künftigen Erstklässler die Farbe des Tornisters und der Inhalt der Schultüte zunächst das Wichtigste sein. Doch die Eltern bewegen ganz andere Fragen bei der Wahl der Grundschule. Antworten liefert eine neue städtische Broschüre mit dem Titel "Münster bildet -…
Follow by Email
RSS