Das Licht und Hölderlin

Das Licht und Hölderlin
Ihrem berühmten Studenten und Turm-Bewohner Hölderlin hat die Stadt Tübingen farbige Plastiken gewidmet. Foto: A. Hasenkamp.

„Kulturkreis“ behandelt den Dichter des Deutschen Idealismus

Münster-Angelmodde. Den Dichter Friedrich Hölderlin hatte die Ankündigung des Vortrags im  „Kulturkreis“ im „Strandhof“ versprochen; es ging um „Licht und Schatten“ – die ein ihn bewegendes Thema.

„Oft scheint die Innerheit der Welt umwölkt, verschlossen …“ – so sprachschöpferisch kraftvoll und häufig rätselhaft war der Mann, der wie Hegel und Schelling zum Pastor werden sollte, und es so wenig wurde wie die beiden anderen.

Von der Zeit nach der goldenen Oktobersonne spricht Brock-Gerhardt, der jetzt so kalten Natur, „und uns selbst in ihr ungeborgen“. Der Ungeborgenheit trotzte eine Frau, die einer vergessenen Maske wegen noch einmal nach Hause radelte, dann dem schneidend kalten Wind entgegen wieder zurück in den heimeligen „Strandhof“, zu Hölderlin.

Kurz geht es um den saisonalen Trübsinn, dann ums Licht. Hölderlin war ein Poe, der seine letzten Jahrzehnte „in seinem Turm am Neckar“ verbrachte, in notorischer Unruhe und in Sprachverwirrung; so 2004 ein Biograph, Harald Bergmann.

Der „Kulturkreis“ laufe nicht so gut, sagt Brock-Gerhardt, unter den Bedingungen von Corona und Winter. Das Programm für den Sommer steht, unter anderem wird Martje Saljé kommen, die Türmerin, mit ihrer Stimme und ihrer Gitarre.

Über Licht und Schatten sowie einen Poeten des deutschen Idealismus referierte Ingrid Brock-Gerhardt. Foto: A. Hasenkamp.

Aktuelle Hölderlin-Biografien:

  • Hölderlin: Komm! ins Offene, Freund! Biographie von Rüdiger Safranski  | 2019
  • Friedrich Hölderlin: Biographie seiner Jugend von Sabine Doering | 2022
  • Hölderlin Leben und Werk von Markus Jordan | 2020
  • Hölderlin: Eine Biographie von Hans Bethge  | 2020
  • Hölderlin – Das halbe Leben: Eine poetische Biografie von Jürgen K. Hultenreich | 2018

Bestellbar auch über die Buchhandlung „Buchfink“: auch per E-Mail an Info@buchfink-buchhandlung.de oder rufen Sie an unter 02506 3027764.


Fatal error: Uncaught wfWAFStorageFileException: Unable to save temporary file for atomic writing. in /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:34 Stack trace: #0 /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(658): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents('/home/www/j2w-d...', '<?php exit('Acc...') #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig('livewaf') #2 {main} thrown in /home/www/j2w-dup/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 34