Corona: Inzidenz in Münster aktuell bei 59,1

Teilen heißt kümmern!

Zuletzt aktualisiert 5. September 2021 (zuerst 3. September 2021).

Münster (SMS) Aktuell gelten 397 Münsteranerinnen und Münsteraner als infiziert. Die Inzidenz in Münster ist auf 59,1 leicht gestiegen. 18 Personen befinden sich in münsterschen Krankenhäusern, davon sieben auf der Intensivstation. Inzwischen sind mehr als 247.000 Münsteranerinnen und Münsteraner erstgeimpft. Davon sind mehr als 234.000 vollständig immunisiert. 

Die weiteren Kennziffern zu Corona in Münster zum 3.9.2021:

  • Registrierte Neuinfektionen: 33
  • Aktuell infizierte Münsteranerinnen und Münsteraner: 397
  • Gesamtzahl aller labordiagnostisch bestätigten Fälle: 9212
  • Gesamtzahl aller genesenen Patienten: 8.693
  • An/mit Corona gestorbene Personen: 122
  • Erstgemeldete Inzidenz laut LZG/RKI: 59,1
  • Covid-Patientinnen und -Patienten in münsterschen Krankenhäusern:
  • 18, davon auf Intensivstation: 7, davon beatmet: 6

Weitere Informationen auf der städtischen Website unter www.muenster.de/corona