Corona in Münster: 557 Menschen aktuell infiziert

Corona in Münster: 557 Menschen aktuell infiziert
Kurve Infizierte, Genesene und Verstorbene in Münster bis November 2020

Teilen heißt kümmern!

Münster (SMS) Aktuell gelten 557 Münsteranerinnen und Münsteraner als infiziert. Die Gesamtzahl labordiagnostisch bestätigter Corona-Fälle im Stadtgebiet ist auf 2.257 (+28) gestiegen. Davon sind 1.684 (+12) Patienten wieder genesen. 16 Personen, die mit dem Coronavirus infiziert waren, sind gestorben.

Derzeit werden in den Krankenhäusern in der Stadt Münster 43 Covid-Patienten stationär behandelt, davon 20 auf Intensivstationen. 14 Personen müssen beatmet werden.

Die Zahl der aktuell in Münster infizierten Personen liegt über der Zahl vom März 2020:

Kurve Infizierte, Genesene und Verstorbene in  Münster bis November 2020
Kurve Infizierte, Genesene und Verstorbene in Münster bis November 2020

J:\Fotos\Greenshots-Screenshots\2020-11-10 16_12_10-Stadt meldet weiteren Todesfall_ Erzieherinnen in Hiltruper Kita positiv geteste.png

Bürgerinnen und Bürger, die Fragen zu Corona haben sollten, wenden sich bitte grundsätzlich an die städtische Hotline unter Tel. 02 51/4 92-10 77. Da derzeit eine hohe Informationsnachfrage besteht und Wartezeiten möglich sind, werden Fragen auch via E-Mail unter corona@stadt-muenster.de beantwortet.

Weitere Infos rund ums Thema Corona gibt es unter www.muenster.de/corona. Dort sind auch aktuelle Allgemeinverfügungen, die Coronaschutzverordnung und die Inzidenzwerte des LZG hinterlegt. Diese und weitere Quellenhinweise zu Corona für Münster.