Bockaufhängen in der Lichternacht Gardisten schmücken Behausungen der ZiBoMo-Prominenz

Bockaufhängen in der Lichternacht Gardisten schmücken Behausungen der ZiBoMo-Prominenz

Zuletzt aktualisiert 21. November 2016 (zuerst 19. November 2016).

Münster-Wolbeck. Die Gardisten der KG ZiBoMo hatten am Samstagabend eine traditionelle Mission, die sie quer durch Wolbeck führte:  Wo der oberste Würdenträger der KG ZiBoMo wohnt, also der Hippenmajor oder die Hippenmajorin, da bringen sie an der Wand des Hauses einen großen Ziegenbock aus Holz an. Theo Kötters hatte einst die Idee, die die Garde gern weiterträgt. So zogen sie während der Wolbecker Lichternacht auch zur Hiltruper Straße zur Behausung von Beate I. Fischer. André Albien meisterte die Herausforderungen: Mit Akku-Schrauber und Ziegenbocks-Abbild die Leiter hoch, den Bock fixieren, und dann noch einen Orden hübsch am Bock aufhängen. Danach gab es für alle eine Stärkung, auch für Beate I. Adjutanten, Martin Nieße und Olaf Schulte, sowie für den verflossenen Hippenmajor Frank I. Krause, der nun Senator der KG ZiBoMo ist.
Zuvor war die Garde bei der Jugendhippenmajorin eingekehrt. Bei Kristin Steinbrede gab es eine Novität, einen von Theo Kötters neu gestalteten Ziegenbock auf Holz. Der alte hatte einige an einen Esel erinnert, hieß es, nun ist es zweifelsfrei eine elegante Ziege, die von der prominenten Bewohnerin des Hauses kündet.wol-zibomo-bock

Bitte gib der Seite ein

Verwandte Inhalte:

  • Münster-Wolbeck. Wer in der Session 2012 die Eschstraße in Wolbeck nutzt, kann in einem Treppenhaus hinter Glas einen Ziegenbock erspähen. Weiter Ausblick für den Ziegenbock Am Samstagabend geleitete die Garde der Karnevalsgesellschaft ZiBoMo den auf eine Holzplatte gemalten Bock vom alten Hippenmajor Wilbert I. Brodrecht aus der Herrenstraße hinüber zum…
  • Münster-Wolbeck. Am Wohnsitz eines Hippenmajors der ZiBoMo kündet während seiner Session ein Ziegenbock von seinem Amt, ein Ziegenbock, gemalt auf einer Holzplatte, gut einen Meter hoch. Am Samstag war die Behausung von Andreas I. Schwegmann dran; die Garde rückte mit der üblichen Verspätung und guter Laune sowie mit dem fröhlichen…
  • Münster-Wolbeck. Am Wohnsitz eines Hippenmajors der ZiBoMo kündet während seiner Session ein Ziegenbock von seinem Amt, ein Ziegenbock, gemalt auf einer Holzplatte, gut einen Meter hoch. Am Samstag war die Behausung von Andreas I. Schwegmann dran; die Garde rückte mit der üblichen Verspätung und guter Laune sowie mit dem fröhlichen…
  • Gardeparty Schauplatz der EinkleidungMünster-Wolbeck. Manche und mancher wurde gar nicht mehr erkannt – außer an der Stimme: So fantasievoll waren viele der Kostüme und auch der Gesichtsbemalungen bei der Garde-Party im Restaurant Sültemeyer. Wie lange das Schminken beansprucht habe? „40 Minuten“, sagt das Zebra, „mit Frisur 50“. Für die Garde der KG ZiBoMo…
  • Münster-Wolbeck. Spaßiges gibt es bei Karnevalisten häufig außerhalb offizieller Termine. So am Samstagvormittag, als sich der Festausschuss der Karnevalsgesellschaft ZiBoMo in der Residenz des Hippenmajors trifft – wenn am Abend die Jecken der gelb-blauen Ziegenfreunde eintreffen, soll die Gaststätte sie gelb-blau begrüßen, vom Tischschmuck bis an die Wände und Decken.…
Zum Thema.:  Gala-Programm der ZiBoMo steht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow by Email
RSS