Bezirksverwaltung Wolbeck, die ehemalige – Momentaufnahmen

Bezirksverwaltung Wolbeck, die ehemalige – Momentaufnahmen
Umbau an und neben dem Bezirksverwaltungs-Gebäude. Foto: A. Hasenkamp, Fotograf in Münster.

Zuletzt aktualisiert 26. November 2020 (zuerst 16. April 2018).

Münster-Wolbeck (agh). Gebaut auf Pump in der Zeit galoppierender Inflation der 1920er Jahre, später zur Bezirksverwaltungsstelle in Münsters Stadtteil geworden, wird das Gebäude nun umgebaut zum Wohnhaus für mehrere Parteien.

Verwandte Inhalte:

  • Wolbeck, im Südosten Münsters gelegen, war bis 1975 selbstständige Gemeinde - die heutige Bezirksverwaltung war einst das Rathaus. 1185 als "Walbeke" oder "Woltbecke" (Siedlung am Waldbach) zum ersten Mal urkundlich erwähnt, hatte der Ort unter Münsters Umlandgemeinden lange Zeit eine Sonderstellung. Durch Fürstbischof Eberhard von Diest bekam Wolbeck im 13.…
  • Münster-Wolbeck. „Es wird Ihren Kindern schlechter gehen“. Die These von Margret Pernhorst blieb unwidersprochen. Die Vorsitzende des Diözesankomitees der Katholiken im Bistum Münster hatte am Montag in der Alten Schule in Angelmodde-Dorf keine Mühe, eine Diskussion zu entfachen. Thema: Generationengerechtigkeit. Diese Situation sei historisch einmalig, so Pastoralreferent Josef Rauschel aus…
  • Bei der Bezirksverwaltung Südost, Am Steintor 50, in Münster-Wolbeck  sind im vergangenen Monat neun Fahrräder abgegeben worden. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 15.08.2006 mit. Andernorts fielen weitere Schätze an, so das Presseamt.Noch ist die Motorrad-Saison nicht beendet. Sollte sich das Wetter wieder einladender für eine…
  • Münster-Wolbeck.  Zum wiederholten Mal innerhalb der letzten Jahre vergibt die katholische Kirchengemeinde St. Nikolaus in Wolbeck Baugrundstücke an junge Familien die ihren Wunsch nach eigenen vier Wänden auf einem Kirchengrundstück verwirklichen möchten. Die Erbpachtgrundstücke liegen im neuen Baugebiet Wolbeck-Nord. Von den neun zur Verfügung stehenden Gründstücken wurden bereits acht an…
  • Münster.- Frischer Schub für die Wolbecker Ortsumgehung: Mit dem Antrag des Landesbetriebs Straßenbau NRW ist jetzt das Planfeststellungsverfahren für den Bau der Landesstraße 585n eingeleitet worden. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 23.10.2003 mit. Ab Donnerstag, 23. Oktober 2003, liegen die Pläne nebst Erläuterungen einen Monat…