Baustelle auf der Grevener Straße in Höhe Meßkamp

Münster.- Wenn alles nach Plan läuft, dauern die Straßenbauarbeiten auf der Grevener Straße stadtauswärts in Höhe Meßkamp nur zwei Tage: Vorgesehen ist, dass sie am Mittwoch, 19. Juli, beginnen und am Donnerstag, 20. Juli, bereits abgeschlossen werden. Mit der neuen Baustelle, an der der Verkehr einspurig vorbeigeführt wird,  setzt das städtische Tiefbauamt sein Asphaltferienprogramm für die Straßenerhaltung in der nächsten Woche (ab Montag, 17. Juli) fort. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 14.07.2006 mit.

Bereits am Dienstag, 18. Juli,  werden aller Voraussicht nach die Baustellen auf der Rechtsabbiegespur der Grevener Straße in den Yorkring und auf der Grevener Straße vor dem Markt Saturn geräumt. Auch der Yorkring zwischen Gasselstiege und Grevener Straße ist dann wieder frei. Die Bauarbeiten auf dem Friesenring zwischen Jahnstraße und Grevener Straße sollen am Montag, 24. Juli, beendet werden.

Komplett abgeschlossen wurden in der vergangenen Woche die Asphaltarbeiten im Bereich Piusallee / Niedersachsenring.

Bitte gib der Seite ein

Über Andreas Hasenkamp

Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Zeige alle Beiträge von Andreas Hasenkamp →