AWO-Themenkreis in Münster-Wolbeck

Um dem anspruchsvollen Themenkreis auch weiterhin finanziell eine Basis zu geben, bittet die AWO beim Besuch einer Veranstaltung um einen Kostenbeitrag von 5 Euro (für Mitglieder) und 6 Euro (für Nichtmitglieder). Dabei sind Kaffee, Kuchen und ein alkoholfreies Getränk inbegriffen. Bei vorheriger Anmeldung von fünf aufeinanderfolgenden Veranstaltungen sind nur die Grundkosten für vier Veranstaltungen zu entrichten.

Die angebotenen Fahrten rechnet die AWO zu Selbstkosten ab. Wegen der Busbestellung für diese Fahrten ist eine vorherige Anmeldung unbedingt und absolut verbindlich erforderlich. Die Kosten sind vorab bar zu entrichten. „Bei Nichtteilnahme erfolgt keine Kostenerstattung!“ Damit die AWO auch weiterhin  Beate Weinert bei der Vorbereitung von Kaffee und ihren – vielgelobten – Kuchen unterstützen kann, bittet sie darum, dass Besucher ihr Interesse an den einzelnen Veranstaltungen – soweit möglich – vorher telefonisch mitteilen.

Sie erreichen den Ortsverein Wolbeck der AWO unter folgenden Telefonnummern:

  • Frau Ingrid Brock-Gerhardt Telefon: 02506/2568 (Fax: 303545)  
  • Horst-Herbert Camen Telefon/Fax: 02506/1070

Selbstverständlich halten wir auch weiterhin immer zusätzliche Plätze für Kurzentschlossene bereit.
Soweit Sie gerne ein eigenes Thema behandelt haben möchten, bittet die AWO um Mitteilung.

Das aktuelle Programm gibt es im Wolbeck-Portal (www.wolbeck-muenster.de)  tageweise im Veranstaltungskalender. Alle Termine der AWO-Wolbeck

(Visited 27 times, 1 visits today)
Zum Thema.:  Trommelzauber - selbst gemacht
Über Andreas Hasenkamp 6431 Artikel
Journalist, Online-Redakteur und Event-Fotograf in Münster.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*