Ausbau im Baugebiet Amelsbüren-Süd

Zuletzt aktualisiert 16. Dezember 2016 (zuerst 17. Juni 2006).

Münster.- Das Amt für Grünflächen und Umweltschutz beginnt ab Montag, 19. Juni, mit den Arbeiten im Baugebiet Münster Amelsbüren-Süd. Das teilt das Presse- und Informationsamt der Stadt Münster am 16.06.2006 mit.

Ausgebaut werden der Spielplatz an der Straße Wiedeiken sowie die öffentlichen Grünanlage, die von den Straßen Breitenkamp, Starkenkamp und Wiedeiken zu erreichen sind. Die Arbeiten sollen mit der Pflanzung im Herbst dieses Jahres abgeschlossen sein.

Verwandte Inhalte:

  • Münster.- Bernhard Klaßing feiert am Sonntag, 30. Juli, seinen 70. Geburtstag. Oberbürgermeister Dr. Berthold Tillmann gratuliert ihm dazu in einem Glückwunschschreiben und dankt ihm für sein ehrenamtliches kommunalpolitisches Engagement. Bernhard Klaßing war von 1969 bis zur kommunalen Neugliederung Gemeindevertreter in der früheren Gemeinde Amelsbüren.
  • Münster.- Oberbürgermeister Dr. Berthold Tillmann hat Werner Gottenbusch zum 90. Geburtstag (am 27. Juli) gratuliert. In seinem Glückwunschschreiben erinnerte er an die Tätigkeit des Jubilars  als Mitglied der Vertretung der ehemaligen Gemeinde Amelsbüren in der ersten Hälfte der 70er Jahre. Werner Gottenbusch war 43 Jahre lang - von 1936 bis…
  • Münster.- Helmut Böhnke aus Amelsbüren feiert am Dienstag, 17. April, seinen 80. Geburtstag. Oberbürgermeister Dr. Berthold Tillmann gratuliert ihm dazu im Namen von Rat und Verwaltung der Stadt. In seinem Glückwunschschreiben würdigt der OB der Stadt Münster das bürgerschaftliche Engagement des Jubilars. Helmut Böhnke war vor der kommunalen Neuordnung bis…
  • Baugebiet Wolbeck-NordHier finden Sie in Kürze Lagepläne zum Baugebiet Wolbeck-Nord, Fotos von verschiedenen Zeitpunkten sowie verwandte Artikel zu Baugebieten in Münster-Wolbeck.  Für den nördlichen Bereich des Bebauungsplanes Nr. 415 (östlich des Von-Walsen-Weges: Von-Steinbeke-Weg und Von-Krekenbeck-Weg) wird zurzeit ein Bodenordnungsverfahren „Umlegung“ durchgeführt, ist bei der Stadt Münster zu lesen. Die Umlegung dient…
  • Münster (SMS) Ein neuer Service des städtischen Amtes für Immobilienservice unterstützt Bauwillige bei der Bewerbung um ein städtisches Grundstück. Mehr noch: Der gesamte Prozess von der Bewerbung bis zur Vergabe des Baugrunds nach familienfreundlichen Aspekten läuft online über das Stadtportal und kommt nahezu ohne Papier aus. „So können wir die…