Aufgalopp fürs Therapeutische Reiten

Teilen heißt kümmern!

Münster. Aufgalopp für Kinder mit besonderem Förderbedarf: Ein Schuljahr lang profitieren Mädchen und Jungen der Annette-von-Droste-Hülshoff-Grundschule in Angelmodde nun vom Heilpädagogischen Voltigieren der Stadt Münster. Möglich wird das durch einen Scheck der ISR in Höhe von 2000 Euro. Der Braunschweiger Software-Lösungsanbieter mit einer Niederlassung am  Hafenweg in Münster hatte zu seinem 15-jährigen Firmenjubiläum die Festgäste anstelle von Geschenken um einen Obolus für das Therapeutische Reiten gebeten.